Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/mygermany

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Guttenberg... und kein Ende in Sicht!

So jetzt ist der gute Guttenberg wech.

Er hat ja nun auch wirklich lange genug die deutsche Medienlandschaft dominiert. Ich persoenlich finde es gut das er jetzt gegangen ist. Wie jemand geschrieben hat muss man als Politiker ohne Fehler sein. "Kein Mensch ist ohne Fehler" werden jetzt einige empoert aufschreien... aber... es gibt die kleinen Fehler wie z.B. das poppeln in der Nase... und es gibt die grossen Fehler wie z.B. Betrug. Und man kann sagen was man will, aber das was Guttenberg da abgezogen hat war Betrug. Und man solte sich das auch nicht schoen reden. 

Ich kann damit leben wenn sich einer unserer Politiker oeffentlich am Sack krault, und ich kann auch damit leben wenn ein Politiker bei seiner Doctorarbeit betruegt, aber dann sollte er sich nicht erwischen lassen. 

Wir sind uns wohl einig das all unsere Politiker Verbrecher sind, oder? Aber wie ichschon sagte, er sollte sich nicht erwischen lassen. Ein Politiker ist ein Aushaengeschild. Er sollte eine Vorbildfunktion haben. Wieso sollte ich eine Mutter anscheissen die mit ihren Kind ueber eine rote Ampel geht, aber wenn ein Herr Guttenberg betruegt soll ich ihm gleich verzeihen? Irgendetwas stimmt da nicht, oder?

 

3.3.11 15:19
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Guttenfan (3.3.11 15:43)
Du schreibst nur Dreck!
Geh wieder in deine Hartz 4 Bude und zieh dir ein paar Bier rein.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung